Morgendliche Proklamation

on
Morning Declaration (c) Foto: Steffen Bürger (Tershelling April 2017)
Morning Declaration (c) Foto: Steffen Bürger (Tershelling April 2017)

Mit dieser Proklamation empfängst du jeden Morgen kraftvollen Segen. Lese sie laut:

Tägliche Proklamation – nach 5. Mose 28, 1-14

Herr, du hast mir versprochen, weil ich dir mein Leben gegeben habe
und ich den Heiligen Geist in mir habe und ich deinem Wort folge,
dass all dieser Segen mir gehört und dass du mir Ehre gegeben hast:
Ich bin gesegnet in der Stadt und ich bin gesegnet auf dem Feld.
Gesegnet ist meine Familie, meine Kinder
– selbst wenn sie heute noch nicht geboren sind.

Gesegnet sind die Früchte meines Bodens.
Gesegnet sind die Früchte meiner Arbeit.
Gesegnet ist das Wachstum meines Einkommens
Gesegnet ist das Geld, was ich gespart habe.
Gesegnet sind meine Bankkonten und meine Investitionen.
Gesegnet ist mein Eingang und mein Ausgang.

Der Herr beschützt mich.
Er bringt die Feinde, die gegen mich aufstehen dazu,
vor meinem Angesicht heimgesucht zu werden.
Sie kommen heraus auf einem Weg und sie fliehen vor mir auf sieben Wegen.
Ich rufe aus, dass der Herr Segen befiehlt
über meine Besitztümer, meine Lagerhäuser, Bankkonten
und über alles, was ich mit meiner eigenen Arbeit tue.
Er segnet mich an den Orten, die der HERR, mein Gott, mir gegeben hat.

Ich bekenne und erkläre, dass der Herr mich heilig und gerecht gemacht hat.
Er hat mir geschworen, dass er mich niemals verlassen noch im Stich lassen wird.
Er ist alle Zeit mit mir.
Er hat sein Wort in mein Herz und mein Bewusstsein gelegt,
um mich den rechten Weg zu führen.
Ich bekenne und erkläre, dass alle Menschen auf der Erde sehen,
dass ich vom Namen des Herrn berufen bin.
Ich bin eine respektable Person.

Ich bekenne und erkläre, dass der Herr mir für alle meine Bedürfnisse Gedeihen schenkt
und dass er mir Wohlstand und viele Güter gibt.

Ich bin gesegnet mit göttlicher Gesundheit.
Ich bin gesegnet mit gesunden Beziehungen.
Ich bin gesegnet mit gesunden Freundschaften.
Ich bin gesegnet mit einem offenen Himmel.
Ich bin gesegnet mit Einsicht in göttliche Wahrheiten.
Ich bin gesegnet mit Gnade.
Ich bin gesegnet, weil Gott mich durchtränkt mit dem Regen seines Heiligen Geistes.
Ich bin gesegnet, denn die Zeit des HERRN ist jetzt.
Ich bin gesegnet in allen Werken meiner Hände:
Ich werde allen Nationen ausleihen und ich werde nichts borgen.

Ich bin der Kopf und nicht der Schwanz.
Ich bin oben und nicht unten.
Ich bin von Jesus gesegnet, der in mir lebt.
Er schützt mich und gibt mir die Fähigkeit
jeden Tag gesegnet zu leben
und in seinem Wort zu bleiben.
AMEN

(c) Steffen Bürger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.