Auferstanden!

Jesus ist auferstanden. Auferstanden von den Toten, nicht aus Ruinen, sondern aus den Tiefen des Todes und der Hölle. Das hat er für dich getan. Du bist tot. Ohne Jesus für immer, mit Jesus nur einen kurzen Moment, um mit ihm aufzuerstehen, rein gewaschen von Sünde durch SEIN Blut befreit, frei zum ewigen Leben. Gebet:…

Karfreitag: Jesus starb für uns …

Jesus starb für unsere Sünden. Der Vorhang zum Allerheiligsten zerriss. Das Blut Jesu reinigt uns völlig. Alle Sünde, Krankheiten und Lieblosigkeiten wäscht es fort. Wie Seife – Du musst das Blut anwenden. Die Grenze zwischen Himmel und Erde ist geöffnet wie eine Tür. Komm zu Jesus er lädt dich ein hält seine Hände weit auf…

Gottes „Nein“ enhält immer auch ein „Ja“ …

Gottes Reden ist niemals ausschließlich ein „Nein“. Es ist immer auch ein „Ja“. So zu verstehen: Gottes Reden ist niemals nur ein Nein ohne Perspektive Gottes Reden ist immer ein Ja mit Perspektive – so ist in jedem Nein von Gottes Reden ein Ja enthalten: eine Perspektive über das, was anstelle des Neins sein soll….

Was wir uns vorstellen, wird geschehen…

Gottes ewige Natur weiss alles und war zuvor schon überall und ist schon immer da gewesen. Das bedeutet, dass jeder Gedanke von mir, wenn es ein Gedanke ist, der Gottes Charakter entspricht, ein Gedanke ist, der von der Ewigkeit Gottes herkommt. Das bedeutet auch: Dieser Gedanke ist ein Gedanke, den Gott schon kennt. Gott ist…

Glücklich sein…

Wer das Glück irgendwo sucht, wird kein Ende finden – statt dessen bietet sich das Glück in kurzen Momenten an und dann musst du es ergreifen … Das vollkommene Glück gibt es nur in der Beziehung zu Jesus Christus. Wer Jesus liebt, kann in allen Situationen Freude erleben. Gebet: Herr Jesus Christus, von jetzt an…

Ständig loslassen bedeutet gewinnen…

Loslassen von den eigenen Lebensumständen führt in die übernatürliche Gegenwart Gottes … Lukas 9, 23 Da sprach er zu ihnen allen: Wer mir folgen will, der verleugne sich selbst und nehme sein Kreuz auf sich täglich und folge mir nach. Jesus ist am Kreuz für unsere Sünden gestorben. Das gilt für jeden Augenblick, jede Sekunde…